Hitzeausblick

Zwischen Rekordhitze und Abkühlung

Am heutigen Dienstag ist im Nordwesten Deutschlands schon der vorläufige Höhepunkt der Hitze erreicht, denn mit Winddrehung auf Nordwest beginnt hier bereits am Mittwoch die Abkühlung. Am Donnerstag wird die Hitze dann schon in den Süden und Südwesten zurückgedrängt.

Saharastaub und Wetter

Bei manchen Wetterlagen mit Warmluftzufuhr aus dem Mittelmeerraum stellt sich die Frage: Sollte nicht heute landesweit die Sonne scheinen? Stattdessen zeigt das Satellitenbild Wolken, die von Südwesten oder Süden her ins Land ziehen und den Himmel eher trüb erscheinen lassen. Es handelt sich oft um hohe, dünne Schleierwolken, durch die die Sonne meistens noch hindurchscheint, die aber weniger Sonnenstrahlung durchlassen.