Wenn Wind von links und rechts sich trifft

Geschrieben von:

Wenn sich Winde aus Nordwesten und aus dem Osten in schwülwarmer Luft über Deutschland treffen, entsteht eine beeindruckende Gewitterzone. Das Ruhrgebiet lief heute stellenweise voll, wie die Wetterfrösche von Kachelmannwetter umfassend in Live-Blogs und Live-Videos dokumentieren. Der für das Bundesland zuständige Sender WDR hält sich unterdessen weitgehend aus der Berichterstattung heraus.


0

Der Rasenmäher kann in den Schuppen

Geschrieben von:

Die Wetterlage stellt sich langsam um. Der Winter kündigt sich in dieser Woche von Osten her an. In der Neujahrsnacht ist sogar Schnee in einem Band von Nord nach Süd möglich. Im Westen bleiben die Temperaturen zwar noch deutlich über Null Grad, das frühlingshafte Wetter der letzten Tage ist aber auch dort vorbei. Der Rasenmäher kann also für den Rest des Jahres im Schuppen bleiben. Dafür sollten spätestens jetzt die Winterreifen ans Auto. Mehr zum Wetter in der letzten Woche des Jahres von Andreas Neuen hier im Video.

________

😀 Hinweis: Das Titelbild stammt aus dem Dezember 2010. Da hat es tagelang schön geschneit.

0

Was ist Niederschlag?

Geschrieben von:

Laub im Zimmer

Plötzlich Laub im Quartier

Das einzige was derzeit fällt, sind die Blätter von den Bäumen. Regen oder gar Schnee ist weit und breit nicht zu sehen. Zumindest hier oben im Norden. Die Sonne scheint. Doch was es mit dem Niederschlag genau auf sich hat, erklärt Marcus Kundisch in einem Video. Außerdem hat sich der Meteorologe von kachelmannwetter.com mit der Sichtweite beschäftigt. Klicken Sie mal rein.

0
Seite 1 von 2 12